Zum Inhalt springen
ImagineHealth Thailand Logo mit transparentem Hintergrund

Neurologische Rehabilitation

Thailand: Eine attraktive Option für die Behandlung von Gehirn- und Wirbelsäulenleiden

Thailand ist ein ideales Reiseziel für alle, deren heimisches Gesundheitssystem nicht in der Lage ist, ihren Bedarf an anspruchsvollen, erschwinglichen Therapien für das Nervensystem zu decken.
Ein männlicher Patient im Rollstuhl übt mit einem Physiotherapeuten in einem neurologischen Rehabilitationszentrum das Heben von Gewichten.

Sind Sie oder ein Ihnen nahestehender Mensch, der mit einer neurologischen Erkrankung lebt, auf der Suche nach wirksameren oder erschwinglicheren Behandlungen? Thailand könnte eine Lösung sein.

Das thailändische Gesundheitssystem entwickelt sich schnell zu einem anerkannten Marktführer in der funktionellen Medizin, die einen ganzheitlichen Ansatz zur Behandlung von Krankheiten verfolgt, und in der lebensverlängernden Medizin, bei der mikroskopisch kleine Struktureinheiten in Ihrem Körper verjüngt oder ersetzt werden, um sie wieder in ihre normale Funktion zurückzuführen.

Viele der Fortschritte in der Verjüngungsmedizin sind in den USA und Europa nicht verfügbar oder erschwinglich, aber es gibt zahlreiche international akkreditierte Krankenhäuser und Kliniken in Bangkok, die sich auf neurologische Rehabilitation spezialisiert haben, wobei einige wenige sich durch verjüngende Therapien für Gehirn- und Wirbelsäulenerkrankungen auszeichnen.

Longevity Medizin

Die Grundlage der Lifespan Extension Medicine ist die Implantation spezieller mikroskopischer Struktureinheiten in Form von "Bausteinen", aus denen unser Körper besteht. Das Hinzufügen dieser neuen Einheiten (die aus verschiedenen Gründen in einigen Ländern umstritten sind) regt die Reparatur und das Nachwachsen der alten Einheiten an und versetzt sie effektiv in einen früheren, gesünderen Zustand zurück. Dies ist eine innovative, alternative Therapie, die vielversprechend ist, um die physiologischen Auswirkungen neurologischer Störungen zu lindern.

Wie kann es neurologische Störungen behandeln?

Die Medizin zur Verlängerung der Lebensspanne ist etwas, das wir als verjüngende Medizin bezeichnen. Indem wir unsere mikroskopischen Struktureinheiten in jüngere Versionen ihrer selbst zurückversetzen, funktioniert der Körper jugendlicher. Weniger Entzündungen, ein stärkeres Immunsystem und weniger Symptome von Herzkrankheiten, Krebs, Schlaganfall, Alzheimer, Parkinson, Wirbelsäulenverletzungen und anderen neurologischen Störungen sind möglich und können Ihnen zu einem längeren, gesünderen und glücklicheren Leben verhelfen.

*Für spezifische Informationen über Lifespan Extension Medicine - Therapien, die die mikroskopischen Struktureinheiten des Lebens, aus denen unser Körper besteht, verjüngen - kontaktieren Sie ImagineHealth noch heute.

Die folgenden konventionellen Therapien werden oft in Verbindung mit der Verjüngungsmedizin als effektives integratives Behandlungsprogramm eingesetzt.

Die Hydrotherapie, auch bekannt als Wassertherapie, ist eine spezielle Form der Physiotherapie, die im Wasser stattfindet, um den Auftrieb zu erhöhen. Dies geschieht, damit die Übungen Patienten, die übergewichtig oder gebrechlich sind, weniger verletzen können. Sie schafft eine sichere, aber dennoch herausfordernde Umgebung, in der Menschen, die aufgrund eines Hirntraumas unter körperlichen Behinderungen leiden, behutsam und bequem Kraft und Fitness zurückgewinnen können.

Die Neuromodulation ist eine innovative Behandlung, die denjenigen Hoffnung gibt, die unter chronischen Schmerzen und körperlichen Behinderungen aufgrund von neurologischen Traumata leiden. Sie sendet elektrische Signale an das Gehirn oder die Wirbelsäule, um die Nervenaktivität zu stimulieren oder zu hemmen, je nach der zu behandelnden Erkrankung. Die Implantation von Geräten oder andere Formen der subkutanen Stimulation sind gängige Techniken der Neuromodulation, da sie eine gezielte Stimulation bestimmter Bereiche des Nervensystems ermöglichen, um die Funktion zu verbessern und Schmerzen zu lindern.

ABT ist eine Form der Physiotherapie, die Menschen hilft, ihre Unabhängigkeit durch die Teilnahme an sinnvollen Aktivitäten wiederzuerlangen. Bei diesem Ansatz wird der Schwerpunkt darauf gelegt, die täglichen Aufgaben der Person als therapeutische Hilfsmittel zur Verbesserung der Mobilität zu nutzen, anstatt allgemeine Übungen zu verwenden, und kann Aktivitäten wie Kochen oder Gartenarbeit beinhalten. ABT kann die Symptome von Schlaganfällen, anderen traumatischen Hirnverletzungen und Rückenmarksverletzungen behandeln.

Die robotergestützte Rehabilitation kann ein leistungsfähiges Instrument sein, um Menschen zu helfen, sich von Erkrankungen zu erholen, die die Mobilität einschränken, wie z. B. Schlaganfall und zerebrale Lähmung. Bei dieser Form der Physiotherapie werden Roboter eingesetzt, die präzise und gleichmäßige Bewegungen ausführen, die den Aufbau von Kraft und die Verbesserung des Bewegungsumfangs unterstützen. Diese "Roboter" werden individuell auf die Symptome und das Rehabilitationsprogramm jedes einzelnen Patienten abgestimmt.

TMS ist eine fortschrittliche, nicht-invasive Therapie, bei der Magnetfelder zur Behandlung von Erkrankungen wie Depressionen, Angstzuständen und chronischen Schmerzen, aber auch von Symptomen neurologischer Verletzungen, z.B. nach einem Schlaganfall, eingesetzt werden. Bei der TMS wird eine kleine elektrische Spule auf der Kopfhaut des Patienten platziert, die ein sorgfältig kalibriertes Magnetfeld in das Gehirn abgibt. Die dadurch erzeugte Stimulation bewirkt, dass die Neuronen in den Zielgebieten feuern, was die Stimmung verbessert und die Wahrnehmung von Unzufriedenheit und Unbehagen verringert.

Verbessern Sie Ihre Lebensqualität mit Neurologischer Rehabilitation in Thailand

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Wenn Sie die Lifespan Extension Medicine in Betracht ziehen, sollten Sie die Vorteile und potenziellen Risiken sorgfältig prüfen, indem Sie mit Ihrem Hausarzt darüber sprechen.

Verschiedene Anwendungen der Medizin zur Verlängerung der Lebensspanne - oder der Verjüngungsmedizin - sind sehr vielversprechend und werden immer beliebter. Offiziell befindet sie sich jedoch noch im Stadium der "Forschung und Entwicklung" und ist vom thailändischen Gesundheitsministerium für die meisten Anwendungen noch nicht zugelassen - wie in den meisten anderen Ländern der Welt auch - und wird daher nicht von den Krankenkassen übernommen. Dennoch können thailändische Ärzte Therapien zur Lebensverlängerung verschreiben, wenn sie der Meinung sind, dass sie im besten Interesse des Patienten und sicher sind.

Starten Sie Ihre Gesundheitsreise noch heute

Fordern Sie ein persönliches Beispiel für einen Gesundheitsreiseplan für Thailand an.

Entdecken Sie mehr Lösungen für das Gesundheitswesen

Diagnostik für Gesundes Altern

Experten werden Ihre Krankheit bis zu ihrer eigentlichen Ursache zurückverfolgen und dann Behandlungsmöglichkeiten vorschlagen.

Medizin für ein langes Leben

Mit Longevity Medizin können wir für ein längeres, gesünderes Leben optimiert werden.
 

Rehabilitation

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Fähigkeiten, nicht auf Ihre Unfähigkeiten, wenn Sie eine Krankheit oder Verletzung überwinden wollen.

Wahloperationen

Thailändische Krankenhäuser und Kliniken gehören zu den besten der Welt, wobei der größte Unterschied in der Expertise und den Einsparungen liegt.

Erweitern Sie Ihre Behandlung mit einem individuellen Erlebnis in Thailand

ImagineHealth macht medizinische Reisen bequem, mit Concierge-Service und ohne Wartelisten. Kontaktieren Sie uns noch heute.

Schritt 1 von 3

Das thailändische Gesundheitswesen ist weit entfernt vom Gewöhnlichen.
Beginnen Sie Ihre Reise noch heute!
Bitte klicken Sie auf eine der folgenden Optionen, um ein Gespräch mit ImagineHealth zu beginnen.
(Erforderlich)

Wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache